TC M Mannschaften mischen weiter an der Spitze mit!

Auch nach max. 3 Spieltagen ( Die Damen I hatte gleich zu Beginn eine englische Woche mit 3 Spielen )mischen die TC M Mannschaften weiter an der Spitze der Tabelle mit. Die Herren I um die Gebrüder Fross und Spielertrainer Burgard stehen nach 2 Spieltagen ungeschlagen auf dem 2. Tabellenplatz. Die Damen I mit Ihren Spitzenspielerinnen Franzi Brunner, Rebecca Roser und Alina Grießenauer grüßen nach 3 Spielen mit 2 Siegen und einer unglücklichen Niederlage ebenfalls vom 2. Tabellenplatz. Alle 3 40er Mannschaften gewannen bislang ihre beiden Spiele. Die 40/2 steht dabei an der Tabellenspitze, die 40/1 in der 1. Bezirksliga und die 40/3 belegen ausgezeichnete 2. Tabellenplätze.

 

Je 1 Spiel bestritten bislang die beiden 30er Mannschaften, die mit dem TC Denzlingen fusioniert haben. Beide Spiele konnten sie siegreich gestalten und können sich berechtigte Hoffnungen auf höhere Ziele machen.

Ebenfalls 1 Spiel bestritt die ganz junge Damen II Mannschaft, das sie auswärts in Lahr-Reichenbach 5:4 gewinnen konnten. Jeweils 1 Sieg und 1 Niederlage ist die Bilanz der Herren II, der Damen 40 und der Herren 55. Nach der Pfingstpause erhofft man sich weitere Siege der Mannschaften, die aufgrund der mannschaftlichen Geschlossenheit und Teamgeist aller Mannschaften durchaus realistisch sind.