Sommerfest & Grümpelturnier 2015

Fast 70 Teilnehmer beim Grümplturnier des TC Mundingen Titelverteidiger bei Damen und Herren setzen sich durch, neue Sieger beim Mixed

 

Mit fast 70 Teilnehmern hatte das diesjährige Grümplturnier des Tennisclubs Mundingen erneut eine überaus große Teilnehmerzahl. 50 Helfer sorgten vom 24.7. – 25.7.2015 für einen reibungslosen Ablauf und verwöhnten die zahlreichen Gäste mit Spezialitäten wie Gyros, Badischem Dreierlei, oder in der „Filzlausbar“, dem Weinpavillon.

 

Nach vielen spannenden und hochklassigen Spielen, bei denen der Spaß nie zu kurz kam, gab es folgende Ergebnisse:

 

Im Herren Doppel setzten sich die Titelverteidiger des TTC Nimburg souverän durch. Martin Schneider/Jochen Röhm ließen im Finale Ihren Gegnern von Andibera 2, Bernd Schmieder/Andi Kühn keine Chance. Auch im Damen Doppel gab es eine erfolgreiche Titelverteidigung. Die „Honeycakehorses“ Marie Luise Grau/Anja Eisengräber gewannen jedoch nur äußerst knapp in einem Herzschlagfinale gegen die „Sahnekracher“, Manuela Schieler und Petra Groß.

 

Ein Novum gab es im 2. Mal ausgetragenen Mixed-Wettbewerb. Der in Gruppenspielen ausgetragene Wettbewerb sah am Ende 2 Mannschaften Punkt- und Spielegleich. So wurden der Musikverein Mundingen Martina Würstlin/Stefan Baier und Mr an Mrs Smith, Miriam Kuliberda/Robin Ganz gemeinsam zum Sieger erklärt. Die Turniere standen unter der hervorragenden Organisation von Lucas Kioschus, unterstützt von Julia Bühler.

 

Bereits am Freitagabend hatte der Vorsitzende des TC M, Karl Roser, bei herrlichem Sommerwetter zahlreiche Gründungsmitglieder geehrt. Geehrt wurden für 35 Jahre aktive Mitgliedschaft beim TC M: Dieter Beckmann, Erwin Gärtner, Richard Kratt, Simone Mössner, Bergitt Pique`, Robin Pique´, Klaus Riemer, Maria Ruf, Günter Strübin. Für 35 Jahre passive Mitgliedschaft wurden geehrt: Gudrun Beckmann, Rainer Brand, Ulrich Bühler, Reinhard Busam, Volker Cerff, Kurt Eisenmann, Gerlinde Grafmüller, Barbara Hennemann, Reinhard Jenne, Horst Liebrenz, Gisela Mack-Erftle, Willi Monke, Edith Mössinger, Annette Sauer, Hildegard Strübin, Karin Werner, Wolfgang Werner, Renate Wonner, Heike Zimmermann, Willi Zimmermann.

 

Wieder einmal konnte Karl Roser ein mehr als positives Fazit ziehen, immer wieder eine tolle Veranstaltung des TC M. Neben dem Dank an alle Helfer und Sponsoren, bedankte sich Roser besonders bei seinen Vorstandskollegen Andrea Fross, Reinhold Menzer und Franz Bitsch für die Mitorganisation der Veranstaltung, sowie Haus-DJ Jens, der mit seinen Partyrhythmen auch müde Tennisspieler auf die Tanzfläche bewegte und auch mit verantwortlich dafür war, dass viele Gäste erst am frühen Morgen den Weg nach Hause fanden.

 

TC Mundingen e.V.